Gehrde_Wappen_1

Gewerbegebiet Gehrde Die Gemeinde Gehrde bietet Flächen im Gewerbegebiet an der Bundesstraße B 214 an. Das Gebiet ist eine Erweiterung bestehender Gewerbeflächen und zeichnet sich durch die besonders gute Verkehrslage aus. Das Gelände grenzt direkt an die B 214, eine wichtige West-Ost-Verbindung zwischen den Niederlanden und Norddeutschland. Die Hansalinie A 1, eine der Haupt Nord-Süd-Achsen der Bundesrepublik, ist schnell zu erreichen. Gehrde wächst seit Jahren stark und stetig. Die Neubürger, meist junge, qualifizierte Arbeitnehmer mit ihren Familien, stellen für ansiedlungswillige Firmen ein großes Potential gut ausgebildeter Arbeitskräfte dar.